Theater in Bewegung

Theater in Bewegung

Im Herbst 2020 hat die Bundesregierung das Programm „Theater in Bewegung“ für Gastspiel- und Tournee-Theater in Höhe von bis zu 20 Millionen Euro für die Spielzeit 2020 | 2021 aufgelegt. Zu Jahresbeginn wurde es mit bis zu 12 Millionen Euro auf das Jahr 2022 erweitert.

Das Förderprogramm ist Teil des mit einer Milliarde Euro ausgestatteten Zukunftspakets NEUSTART KULTUR. Gastspieltheater können daraus Unterstützung zur Wiederaufnahme ihres Tourneebetriebs unter den corona-bedingten Einschränkungen erhalten. Erarbeitet wurde das Programm „Theater in Bewegung“ in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen e. V. (INTHEGA).

Das Parktheater Iserlohn ist eines der vielen Theater, das seit dem Neustart effektiv mit diesen Mitteln unterstützt wird.

Aktuelles aus dem Parktheater

Vorverkauf hat begonnen!
Hygienekonzept
Änderungen | Absagen
Spielplan 2022 | 2023
Theater in Bewegung
Tanzland | Of Curious Nature

Unterstützt durch

Neustart
Inthega

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .