Spielplan 2022 | 2023

Vorverkaufsstart: 11. Juni 2022

Titel_Spielzeit_2022-2023_web

Der neue Spielplan für die Saison 2022 | 2023 im Parktheater Iserlohn macht Mut: Mut, sich auf Bewährtes zu freuen. Mut, Neues zu wagen. Und auch Mut, die Augen nicht vor der Welt zu verschließen. „Theater kann und soll Mut machen, sich mit verschiedenen Themen auseinanderzusetzen. Es eröffnet aber auch die Möglichkeit, in eine andere Welt einzutauchen und auf andere Gedanken zu kommen. Zu beidem gehört Mut, es zuzulassen.“ erklärt Theaterleiter Niels Gamm seine Gedanken beim Zusammenstellen des hochkarätigen Programms. „Wir möchten ein Schaufenster in die Welt sein. Ein gläserner Kulturort, der sich für die Menschen öffnet und Theater und Kultur für Jedermann anbietet.“ führt Gamm aus. Für ihn ist das Parktheater Iserlohn ein Ort des Austauschs; ein Raum für Begegnungen und Erfahrungen. Für Kleine und Große, Junge und Alte, für Alt-Eingesessene und Neu-Iserlohner. Gamm: „Im Parktheater Iserlohn ist jeder willkommen!“

Egal, ob Sie am liebsten durch die neuen Veranstaltungen auf dieser Website klicken, ob Sie den interaktiven Spielplan bevorzugen oder bei einer Tasse Kaffee durch Ihr gedrucktes Exemplar blättern: Das hochwertige Programmbuch macht Lust auf Theater und weckt das Interesse für die Kultur in der ganzen Bandbreite und mit vielen außergewöhnlichen Akzenten. Nachdem die ersten TanzTage Iserlohn viel Bewegung in die Region gebracht haben und sehr positiv aufgenommen wurden, sind im März 2023 die nächsten TanzTage Iserlohn #2 geplant. Die Lokalzeit Südwestfalen im WDR berichtete über das neue Iserlohner Festival, dass es sich lohne, im Parktheater Iserlohn vorbeizuschauen – auch für „Hüftsteife“. Auch die zweite neue Facette dieser Spielzeit, der Iserlohner Weltsalon, hat sich - mit leckerem Fingerfood und Getränken mit Bewirtung am Platz - als Experimentierfeld für neue Formen der Kultur in Iserlohn bereits etabliert. Immer sonntags um 18 Uhr öffnet sich dieses ganz zwanglose und besondere „Schaufenster in die Welt“.

Alle anderen beliebten und bewährten Abonnement-Reihen werden in ihrer jeweiligen Form fortgeführt. Abonnentinnen und Abonnenten, die Lust auf weitere Vorstellungen zusätzlich zu Ihrem Stamm-Abo haben, können neuerdings mit dem Wahl-Abo Plus 3 drei zusätzliche Vorstellungen aus dem gesamten Abo-Angebot hinzubuchen. Auch das veränderte KinderClub-Abo hat sich bewährt, indem sich jeder junge Theaterfreund vier aus sechs der angebotenen Vorstellungen, versehen mit Altersempfehlungen, selbst zusammenstellen kann. Neu kommt ein Wahl-Abo für junge Erwachsene hinzu, das Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglicht, sich zusätzlich zum bestehenden Familien-Abonnement ein kleines Abo-Programm zusammenzustellen und die ersten eigenen Theaterschritte zu gehen. Und da Weihnachten bekanntlich jedes Jahr plötzlich vor der Türe steht, bieten die Ideen-Abonnements jederzeit die passende Gelegenheit, Freude und Zeit zum Erkunden der NEUE(n) WELTEN, als Geschenk für die LIEBE(n), oder als Abend für FREUNDINNEN zu schenken.

Am erprobten und von den Gästen sehr positiv empfundenen Hygienekonzept des Parktheaters wird sich erst einmal nichts ändern. „Unsere Maxime bleibt, dass unser Handeln und unsere Vorbereitungen auf die neue Spielzeit 2022|2023 von Verantwortung geprägt sind. Deshalb werden wir mit dem verringerten Corona-Saalplan weiterarbeiten“, stellt Gamm den Schutz aller Besucherinnen und Besucher, Künstlerinnen und Künstler und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Vordergrund seiner Planungen. „Auch, wenn wir es per Gesetz anders handhaben dürften: Wir bleiben vorerst bei der 3G-Zugangsregel und Maskenpflicht im gesamten Haus. Ein großer Dank geht deshalb an alle Kundinnen und Kunden, die uns wunderbar bei der Umsetzung unterstützen.“

Der Vorverkauf für die neue Spielzeit 2022 | 2023 beginnt am 11. Juni 2022 in allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region, der Stadtinformation und Online auf dieser Website. Dies gilt nicht für die vier Vorstellungen des Comedy-Abos, die ab sofort verfügbar sind. Abonnentinnen und Abonnenten des Parktheaters Iserlohn genießen ab dem 29. Mai ein exklusives Vorverkaufsrecht. Neu-Abonnements können jederzeit schriftlich gebucht werden. Für Informationen steht das Abo-Büro des Parktheaters Iserlohn per E-Mail an kulturbuero@iserlohn.de oder telefonisch unter 02371 | 2 17 19 16 oder – 19 17 zur Verfügung.

Aktuelles aus dem Parktheater

Highlights zum Verschenken
Was denken Sie eigentlich über uns?
Änderungen | Absagen
Tanzland | Of Curious Nature

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .