Sven Ratzke
© Denis Veldmann

Entertainment so schamlos wie glamourös.

Sven Ratzke

Where are we now
Ein Abend über die Legende David Bowie
Piano: Jetse de Jong
Gesang: Sven Ratzke

Presse und Publikum sind sich einig: Es gibt kaum einen anderen Künstler, der David Bowie so nahe kommt wie Sven Ratzke. Höchstpersönlich erteilte Bowie 2014 ihm die Zustimmung, sich mit seinem Oeuvre zu befassen. Die damalie Tour mit dem Programm "STARMAN" wurde ein internationaler Erfolg.

Nun wagt er sich erneut an Bowie: ganz anders, intim; nur Ratzkes Stimme und ein Virtuose am Flügel (Jetse de Jong). So entfalten sich total neue Erkenntnisse im Universum von Bowie. In „Where are we now" schaut Ratzke zurück — und voraus im Lebenswerk von Bowie. Indem er den Songs seine ganz persönliche Note gibt, berühren sie umso mehr. Dazu kommen neu geschriebenen Songs, die aus dem Universum des Meisters stammen könnten! Ob Rock 'n' Roll, oder intime Balladen, ob Klassiker wie "Heroes", neue Songs wie "Lazarus" oder Hits wie "Let’s dance": Sven Ratzke und de Jong schaffen es, die Lieder neu, aber doch eigen und persönlich erklingen zu lassen und doch so vertraut. Wie Bowie eben, der sich immer auch wieder neu erfand. Die Show ist durchwoben von den typisch verrückten und witzigen Ratzke-Geschichten und wird so zu einem einmaligen Erlebnis. Dieser großartige Entertainer nimmt sie mit auf eine wunderbare Reise in das Bowie-Universum. Ein Abend - gespickt mit Rock 'n' Roll, Humor und der einzigartigen Poesie der Legende David Bowie.

Sven Ratzke ist ein Entertainer von Weltformat. Seit kurz vor der Jahrtausendwende gibt Ratzke schamlose wie glamouröse Shows rund um den Erdball. Das Publikum liebt ihn. Er fordert es heraus, nimmt es mit auf abstruse, leidenschaftliche und ungemein witzige Reisen, um es am Ende beglückt und entzückt zu entlassen.

Eine entfesselte Naturgewalt wie Ratzke verblüfft immer wieder.

Berliner Morgenpost

Unterstützt durch

niehaves
5x1M_Banner_2023-2024_web

Derzeitige Erreichbarkeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch einen Cyberangriff auf unseren IT-Dienstleister sind aktuell noch immer einige externe Verbindungen unterbrochen. Die gute Nachricht ist: Unsere Website ist erreichbar und Sie können sich über unser Angebot vollumfänglich informieren und Tickets kaufen. Auch telefonisch und per Mail sind wir inzwischen wieder wie gewohnt erreichbar!

Einzig der Web-Shop beinhaltet noch immer ein paar Einschränkungen für unsere Abonnenten. Bitte haben Sie Verständnis, dass deshalb Ihre Abo-Tauschbons, Parktheater-Gutscheine, Kundenkonto-Guthaben und die Abonnenten-Ermäßigungen online derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wenn Sie sich in diesen Fällen jederzeit gerne an die Stadtinformation Iserlohn oder das Abobüro des Parktheaters.
Wir hoffen, Ihnen bald auch online wieder den gewohnten Service anbieten zu können und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom Parktheater und Kulturbüro Iserlohn