23-24_Trio Picon_by_Christian Apwisch_web
© Christian Apwisch

Musikalische Reiserouten, Bilder und Szenerien.

Trio Picon & Mike Turnbull

14. April 2024
So | 18 Uhr
parktheater iserlohn
Löbbecke-Saal
Preis im Freiverkauf:
20 € | optional: Bewirtung am Platz (nicht im Preis enthalten)
Preis im Abonnement:
15,80 €
In diesen Abonnements enthalten:
Iserlohner Weltsalon

Klezmer, Tango, Lieder
Hannah Marie Heuking | Klarinette und Gesang
Ramona Kozma | Gesang und Akkordeon
Michael Zimmermann | Tuba
Mike Turnbull | Percussion

Global Tango and more, ob Klezmer oder Swing, Tango oder sefardische Traditionals: Das Trio Picon und Mike Turnbull verbinden verschiedene Musiktraditionen. Auf ihren musikalischen Reiserouten von New York nach Buenos Aires, von Paris nach Berlin oder von Warschau nach Istanbul heben sie so manche Schätze: Lieder in jiddischer, polnischer oder türkischer Sprache erzählen von verborgenen Leidenschaften, von Sehnsucht, Liebe und Einsamkeit.

Die Musiker, die auch Mitglieder des Kozma Orkestars sind, kreieren mit großem Einfühlungsvermögen und einer Prise Humor musikalische Bilder und Szenerien. Zusammen mit dem Perkussionisten Mike Turnbull, der die Gruppe um Latin-, Balkan- und orientalische Rhythmen bereichert, überschreiten sie gerne Genregrenzen und gestalten einen abwechslungsreichen Konzertabend. Für den Namen des Trios stand die amerikanisch-jüdische Sängerin und Schauspielerin Molly Picon Pate. Eine Künstlerin, die im jiddischen Theater in New York debütierte, 1930 in Polen ihren berühmtesten Film „Yidl mitn Fidl“ drehte und unermüdlich die jiddische Musiktradition lebendig hielt. Picon war eine lebenslustige Frau, die die Kraft der Musik und der Sprache zu nutzen wusste, um den Menschen auch in schwierigen Zeiten Hoffnung zu geben.

Tragische, komische und melancholische Geschichten mit Charme, Witz und Feingefühl.

Kultursekretariat Gütersloh

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterstützt durch

schokoladenmanufaktur
mkwnrw
kultursekretariat-guetersloh
5x1M_Banner_2023-2024_web

Derzeitige Erreichbarkeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch einen Cyberangriff auf unseren IT-Dienstleister sind aktuell noch immer einige externe Verbindungen unterbrochen. Die gute Nachricht ist: Unsere Website ist erreichbar und Sie können sich über unser Angebot vollumfänglich informieren und Tickets kaufen. Auch telefonisch und per Mail sind wir inzwischen wieder wie gewohnt erreichbar!

Einzig der Web-Shop beinhaltet noch immer ein paar Einschränkungen für unsere Abonnenten. Bitte haben Sie Verständnis, dass deshalb Ihre Abo-Tauschbons, Parktheater-Gutscheine, Kundenkonto-Guthaben und die Abonnenten-Ermäßigungen online derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wenn Sie sich in diesen Fällen jederzeit gerne an die Stadtinformation Iserlohn oder das Abobüro des Parktheaters.
Wir hoffen, Ihnen bald auch online wieder den gewohnten Service anbieten zu können und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom Parktheater und Kulturbüro Iserlohn