60 Jahre Parktheater | ab 18 Uhr Live-Musik & Tanz
23-24_Sugar - Manche mögens heiß_by_Der Dehmel_web
© Der Dehmel

Spaß an der Verwechslung und energiegeladene Spielfreude.

Sugar

9. April 2024
Di | 20 Uhr
parktheater iserlohn
Preis im Freiverkauf:
44 | 41 | 39 €
Preis im Abonnement:
28,50 | 26,50 | 23 €
In diesen Abonnements enthalten:
Abo I

Musical von Peter Stone (Buch), Jule Styne (Musik) & Bob Merrill (Liedtexte) nach dem Film „Manche mögen‘s heiß“ von Billy Wilder und I. A. L. Diamond, basierend auf der Story von Robert Thoeren
Deutsche Fassung: Klaus Seiffert
Euro-Studio Landgraf in Zusammenarbeit mit dem
Schlosspark Theater Berlin und den Schauspielbühnen Stuttgart

Chicago 1931, Gangster beherrschen die Stadt. Zwei arbeitslose Jazzmusiker geraten zufällig zwischen die Fronten rivalisierender Banden und befinden sich bald auf deren Abschussliste. Kurz entschlossen treten die beiden die Flucht in den sonnigen Süden an und heuern bei einer Damen-Jazz-Kapelle an, die in Florida ihr nächstes Engagement hat. In entsprechender Verkleidung werden aus Joe und Jerry so Josephine und Daphne. Auf der Zugfahrt zum Konzert verlieben sich beide in die Sängerin der Band, Sugar Kane, die ebenso auf der Flucht ist, allerdings vor Männern ganz allgemein. Im Verlauf der turbulenten Story werden Vorurteile, Klischees und Identitäten ordentlich durcheinandergewirbelt, denn die Männerwelt ist nun nicht nur hinter der süßen Sugar, sondern auch hinter den anderen beiden „Damen“ her.

Das Musical basiert auf dem legendären, vielfach prämierten Filmklassiker „Some Like it Hot“ von Billy Wilder mit Marylin Monroe, Jack Lemmon und Tony Curtis aus dem Jahr 1959, dessen einzigartig herzliche und heitere Stimmung es mit aufregender, jazziger Musik von Jule Styne und Bob Meryll, dem Komponistenteam von „Funny Girl“, einfängt.

Im April feiert das Parktheater Iserlohn seinen 60. Geburtstag und der Förderverein des Parktheaters besteht seit 20 Jahren. Zwei ehrenvolle Jubiläen für das lebendiges Haus! Im Rahmen des Musicals "Sugar" ist bereits ab 18 Uhr Zeit, auf die beiden Geburtstagskinder anzustoßen und bei Live-Musik das eine oder andere Tänzchen zu wagen. Zum Tanz spielt Jens Dreesmann und Band in der Galerie auf und Robin Beckmann lässt den Löbbecke-Saal des Theaters zur "Piano-Bar" werden. Schon vor dem Musicalbesuch stimmen sich die Gäste mit dem Parktheater-Team auf das Geburtstagsfest ein, denn im Anschluss geht die Party natürlich weiter. Das Geburtstagsfest ist im Ticketpreis für das Musical enthalten.

Selten so gelacht wie bei dieser schrägen Verfolgungsjagd.

Berliner Morgenpost

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterstützt durch

ikz
5x1M_Banner_2023-2024_web

Derzeitige Erreichbarkeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch einen Cyberangriff auf unseren IT-Dienstleister sind aktuell noch immer einige externe Verbindungen unterbrochen. Die gute Nachricht ist: Unsere Website ist erreichbar und Sie können sich über unser Angebot vollumfänglich informieren und Tickets kaufen. Auch telefonisch und per Mail sind wir inzwischen wieder wie gewohnt erreichbar!

Einzig der Web-Shop beinhaltet noch immer ein paar Einschränkungen für unsere Abonnenten. Bitte haben Sie Verständnis, dass deshalb Ihre Abo-Tauschbons, Parktheater-Gutscheine, Kundenkonto-Guthaben und die Abonnenten-Ermäßigungen online derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wenn Sie sich in diesen Fällen jederzeit gerne an die Stadtinformation Iserlohn oder das Abobüro des Parktheaters.
Wir hoffen, Ihnen bald auch online wieder den gewohnten Service anbieten zu können und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom Parktheater und Kulturbüro Iserlohn