24-25_Moment mal_by_Hans Gerritsen_web
© Hans Gerritsen

Eine Welt erwacht auf Augenhöhe.

Moment mal

Tanztheater für die Kleinsten
Choreografie: Gertien Bergstra und Femke Somerwil
Für Gäste ab 2 Jahren | ca. 40 Minuten
Compagnie De Stilte | Niederlande

Aus einem Bausatz entfaltet sich eine Welt. Schneeweiße Gegenstände füllen die Leere. Ein kleiner Tisch, ein Hocker, ein winziges Klavier. Aber Moment mal – ist hier jemand? Zwei Wesen in einer unberührten Landschaft, sie verschwinden und tauchen wieder auf, bis das Unvermeidliche geschieht: Sie begegnen sich! Wie geht man mit einem Wesen um, das ganz anders ist, von dem man nicht einmal sagen kann, was es ist: ein Mensch, ein Hund oder ein Vogel? Zum Glück muss man sich nicht gegenseitig verändern. Warte mal einen Moment – bleib einfach, wer du bist!

Begleitet von der wunderbaren Klaviermusik von Jeroen van Vliet wird das Fremde in dieser neuen Umgebung vertraut; Eine Welt erwacht direkt auf Augenhöhe des jungen Publikums zum Leben.

Die Compagnie „De Stilte“ möchte mit ihren Produktionen so viele Kinder wie möglich aus der Alltagswelt in die abstrakte Welt der Sinne entführen. Indem die Kleinsten Teil der Geschichte werden, erleben sie sie und setzen ihre Vorstellungskraft ein. Die Welt wird größer und vertrauter. Basierend auf dieser Philosophie arbeitet Gründer und künstlerischer Leiter Jack Timmermans mit akademisch ausgebildeten Tänzerinnen und Tänzern zusammen, um Shows schon für die Allerkleinsten zu produzieren.

Viele schöne, poetische, spannende und immer wieder überraschende Momente.

Kinder-Jugend-Kultur

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterstützt durch

mkwnrw
kultursekretariat-guetersloh