22-23_Leo_by_Andy Phillipson_web
© Andy Phillipson

Artistisches Illusionstheater ganz ohne Worte.

Leo

Eine Show jenseits der Schwerkraft
Grand Prix at Kremnické Gagy Festival 2015
Golden Gander Award 2015
Adelaide Fringe Award 2013
Idee und Spiel: Tobias Wegner

Er schwebt an der Wand, dreht aberwitzige Pirouetten und lässt seine Zuschauer träumen: Der deutsche Akrobat Tobias Wegner verdreht mit Humor und Charme die Perspektive. Der zugrunde liegende Trick wird aber nicht kaschiert, sondern bildet im Gegenteil das zentrale Element der Performance und macht das Publikum zum staunenden und lachenden Komplizen. Mithilfe eines Videos schafft Wegners Illusionsshow „Leo“ eine zweite Wirklichkeit. Der Boden wird zur Wand. Die Schwerkraft funktioniert auf einmal nicht mehr. Das führt zu unglaublich witzigen Szenen, aber auch zu scheinbar ausweglosen. Das physische Theater verzichtet auf Sprache und ist deshalb auch für Menschen aller Nationalitäten geeignet.

Der renommierte kanadische Regisseur Daniel Brière setzte Wegners Ein-Mann-Bewegungstheaterstück in Szene, das auf dem berühmten Fringe Theaterfestival in Edinburgh 2011 Premiere hatte. Seither ist „Leo“ als meisterhafter Stellvertreter der genreübergreifenden Inszenierungsweise des Neuen Zirkus beispielgebend. Das wortlose Spiel mit den Gesetzen der Schwerkraft verblüfft und betört die Menschen von New York bis Berlin, von Melbourne bis Hong Kong, in Montréal, Moskau und London. Zu Recht wurde es mit zahlreichen internationalen Preisen prämiert.

Ein tief beeindruckendes Werk voll absurder Magie, das mit der Wahrnehmung spielt und ein Grinsen auf die Lippen zaubert.

Time Out New York

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterstützt durch

maerkische-bank
ikz
5x1M_Banner_2023-2024_web

Derzeitige Erreichbarkeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch einen Cyberangriff auf unseren IT-Dienstleister sind aktuell noch immer einige externe Verbindungen unterbrochen. Die gute Nachricht ist: Unsere Website ist erreichbar und Sie können sich über unser Angebot vollumfänglich informieren und Tickets kaufen. Auch telefonisch und per Mail sind wir inzwischen wieder wie gewohnt erreichbar!

Einzig der Web-Shop beinhaltet noch immer ein paar Einschränkungen für unsere Abonnenten. Bitte haben Sie Verständnis, dass deshalb Ihre Abo-Tauschbons, Parktheater-Gutscheine, Kundenkonto-Guthaben und die Abonnenten-Ermäßigungen online derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wenn Sie sich in diesen Fällen jederzeit gerne an die Stadtinformation Iserlohn oder das Abobüro des Parktheaters.
Wir hoffen, Ihnen bald auch online wieder den gewohnten Service anbieten zu können und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom Parktheater und Kulturbüro Iserlohn