23-24_ATV_Theater Minestrone_by_theater MINESTRONE e.V._web
© Theater Minestrone e.V.

Ein Antistück.

Die kahle Sängerin

22. Juni 2024
Sa | 19 Uhr
parktheater iserlohn
Preis im Freiverkauf:
10 € I 6 € (ermäßigt)

Schauspiel von Eugèune Ionesco
Regie: Daniel Diekmann
Theater Minestrone

Veranstalter: amateurtheaterverband nrw e. v.

Zwei englische Ehepaare. Ein englisches Dienstmädchen. Ein unerwarteter Gast. Abendliche Aufregung im vornehmen Zuhause einer englischen Familie. Bei mehr oder weniger genauem Hinschauen entpuppen sich alle Personen als recht sonderbare Gestalten. Man kann viel reden und doch nichts sagen. Eugène Inescos Anti-Stück thematisiert das aneinander Vorbeireden und Nicht-Kommunizieren. Eingetaucht in ein Klischee, ertrunken in einem Meer von Selbstverständlichkeiten, wird trotz aller Umstände kommuniziert. Das hierdurch offengelegte Sinnlose wird zu einem irrwitzigen Spaß.

Unterstützt durch

mkwnrw
5x1M_Banner_2023-2024_web

Derzeitige Erreichbarkeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch einen Cyberangriff auf unseren IT-Dienstleister sind aktuell noch immer einige externe Verbindungen unterbrochen. Die gute Nachricht ist: Unsere Website ist erreichbar und Sie können sich über unser Angebot vollumfänglich informieren und Tickets kaufen. Auch telefonisch und per Mail sind wir inzwischen wieder wie gewohnt erreichbar!

Einzig der Web-Shop beinhaltet noch immer ein paar Einschränkungen für unsere Abonnenten. Bitte haben Sie Verständnis, dass deshalb Ihre Abo-Tauschbons, Parktheater-Gutscheine, Kundenkonto-Guthaben und die Abonnenten-Ermäßigungen online derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wenn Sie sich in diesen Fällen jederzeit gerne an die Stadtinformation Iserlohn oder das Abobüro des Parktheaters.
Wir hoffen, Ihnen bald auch online wieder den gewohnten Service anbieten zu können und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom Parktheater und Kulturbüro Iserlohn