4. September - 6. November 2022
22-23_Becking_by_Horst Becking_web

Zeit der Stille

Horst Becking

Vernisage:
So | 4. September 2022 | 11 Uhr

In seiner vierten Ausstellung im Parktheater Iserlohn zeigt Horst Becking anlässlich seines 85. Geburtstags 100 großformatige und farbintensive Werke. Horst Beckings Arbeiten sind abstrakt und schemenhaft, dann wieder explodierend und voller kräftiger Farben. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind unverkennbar ein Becking.

Oft bindet der mit vielen Titeln ausgezeichnete Hagener Künstler Sprache und Poesie in seine Werke ein. Fragmente der Vergangenheit treten in einen subtilen Dialog zu seinem kraftvollen Farbenspiel der Gegenwart. Beckings mit 10 x 5 Metern bislang größtes Werk „Zeit der Stille“ wird anlässlich der Vernissage auf der Theater-Bühne zu sehen sein. Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen.

Die Ausstellung ist während der Vorstellungen im Parktheater Iserlohn zu sehen. Am Sonntag, 25. September 2022 von 13 bis 15 Uhr ist sie zusätzlich geöffnet. Horst Becking wird dann auch anwesend sein.

Unterstützt durch

maerkische-bank-stiftung
foerderverein-parktheater
5x1M_Banner_2023-2024_web

Derzeitige Erreichbarkeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

durch einen Cyberangriff auf unseren IT-Dienstleister sind aktuell noch immer einige externe Verbindungen unterbrochen. Die gute Nachricht ist: Unsere Website ist erreichbar und Sie können sich über unser Angebot vollumfänglich informieren und Tickets kaufen. Auch telefonisch und per Mail sind wir inzwischen wieder wie gewohnt erreichbar!

Einzig der Web-Shop beinhaltet noch immer ein paar Einschränkungen für unsere Abonnenten. Bitte haben Sie Verständnis, dass deshalb Ihre Abo-Tauschbons, Parktheater-Gutscheine, Kundenkonto-Guthaben und die Abonnenten-Ermäßigungen online derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden können. Wenn Sie sich in diesen Fällen jederzeit gerne an die Stadtinformation Iserlohn oder das Abobüro des Parktheaters.
Wir hoffen, Ihnen bald auch online wieder den gewohnten Service anbieten zu können und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom Parktheater und Kulturbüro Iserlohn